Sicherheit

Informationen zum Arbeitnehmerschutz finden Sie auf den Seiten des Arbeitsinspektorates und der AUVA, beide Seiten mit Suchfunktion.

 

Für schwierige Fragen stehen Ihnen das Arbeitsinspektorat des 14. Aufsichtsbezirkes (Tirol) unter 0512/24904-0 oder der Unfallverhütungsdienst der AUVA, Landesstelle Salzburg, Außenstelle Innsbruck unter 0512/52056-0 zur Verfügung.

 

Betriebe unter 50 Mitarbeiter: kostenlose Arbeitsmedizinische und Sicherheitstechnische Betreuung. Jeder Betrieb ist verpflichtet, sich durch eine Sicherheitsfachkraft betreuen zu lassen. Die Möglichkeiten für Unternehmen mit bis zu 50 ArbeitnehmerInnen finden Sie auf der Seite der AUVA (Allgemeine Unfallversicherungsanstalt) unter AUVAsicher.

AUVAsicher

Arbeitsinspektorat

Liste der Sicherheitsfachkräfte (XLS; 31 KB)