Alkohol am Arbeitsplatz - eine lösbare Aufgabe

Die Schulung verbessert durch geeignete Information und konkrete Hinweise zur Gesprächsführung die Kompetenz im Umgang mit Mitarbeiter:innen in Krisen. Durch gezieltes Ansprechen der Thematik und Erzeugen von konstruktivem Druck können positive Lösungen sowohl für die Betroffenen wie auch für den Betrieb erreicht werden.

Hier geht es zur Einladung und den konkreten Informationen.

Um verbindliche Anmeldung wird bis 7. März 2024 gebeten. Bitte über das Anmeldeformular per E-Mail anmelden.

Die Teilnahme ist kostenlos. Sichern Sie sich aufgrund der beschränkten Teilnehmer:innenzahl sobald wie möglich einen Platz.

Hard Facts: Die Veranstaltung findet am 13. März 2024 in den Räumlichkeiten der kontakt+co Suchtprävention (Bürgerstraße 18, 6020 Innsbruck) statt.