Grundsätzliches

Während in Deutschland bei Feuchtarbeit eine ärztliche Untersuchung der Haut alle 6 Monate vorgeschrieben wird, bleibt es bei uns in Österreich den Arbeitgeber:innen und Arbeitnehmer:innen oder der Arbeitsmedizin überlassen, etwas zu unternehmen.

Während Hautprobleme in der Branche jede/n Dritte/n zumindest gelegentlich treffen, sind Stress und Rückenschmerzen noch häufiger. Unter "Themen" werden diese Problemfelder ausführlich beleuchtet. 

Die suva bietet eine gute Zusammenstellung von weiterführenden Informationen an. Auf der Homepage der Berufsgenossenschaft Wohlfahrtspflege kann detailliert nach der jeweiligen Branche gesucht werden.

Ermächtigte Ärzte für vorgeschriebene Untersuchungen

Sie suchen einen Arzt/Ärztin für eine Lungenfuntionsmessung? Hier finden Sie für jede Untersuchung den richtigen Arzt in Ihrer Umgebung.

Wie finde ich einen zur Untersuchung berechtigten Arzt in meiner Region?

Gesundheits- und Pflegeberufe

mehr lesen

Friseure

Ein kleiner Friseurladen in Kitzbühel hat seit 10 Jahren Absaugungen und ist, so wie die Kunden, auch hoch zufrieden. Auch die sommerliche Überhitzung wird damit hintangehalten.
Absaugungen bei Friseur Tirol AUVA (1,60 MB)

Die richtigen Handschuhe und ihre Anbieter – und was man gegen das Schwitzen darunter tun kann.
Friseur Handschuhe (1,34 MB)

mehr lesen